Bei uns sind die Kleinsten

das Größte.

Kinderkrippe Zwergenland in Lübeck

Gemeinsam

spielen, träumen, wachsen.

Wir sind eine Kinderkrippe in freier Trägerschaft, finanziell gefördert durch die Hansestadt Lübeck und das Land Schleswig Holstein.

Im Zwergenland betreuen wir 40 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren in kleinen Gruppen.

Wir untertützen Sie in der familiären Erziehung und ermöglichen Ihren Kindern ein soziales Umfeld, in dem es in vielen Bereichen gefördert wird. In der Kinderkrippe Zwergenland in Lübeck gibt es feste Gruppen und klar strukturierte Tagesabläufe. So bieten wir den Kindern Orientierung, Kontinuität und Geborgenheit.

Jedem Kind eine gute Entwicklung zu ermöglichen, erfordert die Zusammenarbeit aller Beteiligten. So stehen wir in ständigem Austausch untereinander, natürlich auch mit den Eltern.

Das ist uns besonders wichtig im Zwergenland

Previous
Next
Previous
Next
Previous
Next
Previous
Next
Jeder Zwerg

rundum gut betreut.

Unsere Kleinen werden in vier Gruppen betreut – es gibt die Hasen-, die Mäuse-, die Igel- und die Eichhörnchengruppe. 10 Zwerge stellen eine Gruppe und werden von einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin/sozialpädagogischen Assistentin betreut. Da kommt keiner zu kurz. Gerade im Kleinstkindalter ist es notwendig, neben der pflegerischen/hygienischen Versorgung insbesondere die pädagogische Förderung der Kinder zu beachten. Beim Festlegen der pädagogischen Aufgaben und Maßnahmen sind die Erfahrungen, Vorstellungen und Gewohnheiten der Kinder zu beachten, die sie im Elternhaus erworben haben.

Hasen

Gesine Piesker | Erzieherin
Valeska Lehmann | Sozialpädagogische Assistentin
Michelle Hinz | Sozialpädagogische Assistentin

Igel

Vanessa Fleischmann | Erzieherin
Emilia Helmig | Sozialpädagogische Assistentin

Mäuse

Franziska Mintel | Erzieherin
Rebecca Wilms | Sozialpädagogische Assistentin

Eichhörnchen

Patricia Kruse | Erzieherin
Gabriele Kuhlmann | Kinderpflegerin
Petra Rank | Kinderpflegerin

Das Gefühl
kinderkrippe-zwergenland-maus-hase

zuhause zu sein.

Durch die Schaffung einer familienähnlichen Atmosphäre sollen sich die Kinder in der Kinderkrippe Zwergenland in ihrer Gruppe und in der Einrichtung geborgen fühlen. Unsere Betreuungs- und Erziehungsarbeit gestalten wir so, dass die gesunde und allseitige Entwicklung eines jeden Kindes gesichert ist. Die Kinder haben die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu sammeln, sich mit Neuem auseinander zu setzen und dieses im Spiel umzusetzen.

Wir wollen die Gesundheit der Kinder schützen, stabilisieren und gesunde Lebensgewohnheiten ausbilden. Im Tagesablauf sind Ordnung und Stetigkeit im Leben der Kinder zu sichern. Zu unserem Konzept gehört auch eine frische und ausgewogene Ernährung Ihres Kindes. Unsere Köchin kocht täglich frisch und sehr abwechslungsreich.

Tagesablauf

In der Kinderkrippe Zwergenland in Lübeck gibt es  klar strukturierte Tagesabläufe. So bieten wir den Kindern Orientierung, Kontinuität und Geborgenheit.

Ankommen und freies Spiel

07.00 – 08.00 Uhr

Ab 07.00 Uhr ist das Zwergenland für unsere Kleinen geöffnet. Im freien Spiel im Gruppenraum, können die Kinder zunächst einmal in Ruhe „ankommen“.

Frühstück

08.15 – 08.45 Uhr

Gemeinsam bereiten wir den Frühstückstisch vor und essen  ein ausgewogenes Frühstück, mit dem wir uns für den bevorstehenden Tag stärken.

Hygiene ist uns wichtig

08.45 – 09.00 Uhr

Spielerisch führen wir auch schon die Kleinsten an die Toilette heran. Natürlich ganz ohne Druck oder Zwang.

Morgenkreis

09.00 – 09.20 Uhr

Singen – Tanzen – Spielen
Zusammen mit den Kindern besprechen wir den Tag, singen Lieder, feiern Geburtstag und auch Fingerspiele dürfen nicht fehlen.

Angebote & Freispiel

09.20 – 10.45 Uhr

Angelegt an das aktuelle Monatsthema führen wir abwechslungsreiche Angebote durch, die beispielsweise das Malen, Basteln, Forschen, Entdecken und Ausprobieren beinhalten. Zwischendurch haben wir auch eine Menge Spaß beim Freispiel, egal ob drinnen oder draußen.

Wir haben Hunger

10.45 – 11.00 Uhr

Nur mit sauberen Händen und Fingerchen gehen wir Mittagessen.

Mittagessen

11.00 – 11.30 Uhr

Unsere Küchenfee Heidi zaubert uns jeden Tag ein gesundes und abwechslungsreiches Menü. Die Allergien und Besonderheiten eines jeden Kindes liegen Heidi besonders am Herzen.

Wir sind müde

11.30 – 12.00 Uhr

Spielerisch und mit genügend Zeit lernen die Kinder mit uns gemeinsam, das An- und Ausziehen. Danach schlüpfen wir in unsere Bettchen.

Mittagsschlaf

ab 12.00 Uhr

La Le Lu wir machen unsere Äuglein zu und sammeln neue Kraft und Energie für den Nachmittag. Von 13.30 – 14.00 Uhr werden wir wieder langsam wach.

Bewegungskreis und Schmausepause

14.10 – 14.40 Uhr

Gemeinsam schütteln wir unsere müden Arme und Beine bei einem Bewegungskreis aus. Wir tanzen eine Runde, bevor es um 14.20 Uhr noch einen kleinen Snack gibt.

Den Krippentag ausklingen lassen

15.00 Uhr

Ab 15.00 Uhr spielen wir gemeinsam mit allen Gruppen drinnen oder draußen und freuen uns darauf, Mama und Papa zu erzählen, was wir heute alles erlebt haben.

Betreuungskosten in der Kinderkrippe Zwergenland in Lübeck

Betreuungskosten

9 Stunden = 261,00 €
8,1 Stunden = 234,90 €
6 Stunden = 174,00 €

6-Stunden-Plätze können bis zu einer Stunde zu buchen, Kosten pro halbe Stunde betragen 15 €/mtl. Dies ist zeitlich bis 15 Uhr begrenzt.

Getränke & Mahlzeiten

Alle Getränke und Mahlzeiten:
Frühstück, Mittag- und Nachmittagsessen, 8,1 und 9 Stunden = 85 €

Alle Getränke und eine Mahlzeit (Frühstück, Mittagsessen)
6 Stunden bei Zubuchung von einer Stunde plus 10 € = 70 €

Getränke und Zwischenmahlzeiten (Obst und Gemüse) = 20 €

Kinderkrippe Zwergenland Gruppenraum mit Spielzeug
Ein Team,
kinderkrippe-zwergenland-igel

das liebt, was es tut.

Jedem Kind eine gute Entwicklung zu ermöglichen, erfordert die Zusammenarbeit aller Beteiligten. So stehen wir in der Kinderkrippe Zwergenland in ständigem Austausch untereinander, natürlich auch mit den Eltern. Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite und betreuen alle uns anvertrauten Kinder stets engagiert, liebevoll und kompetent.

Gesine Piesker

Kinderkrippe Zwergenland Gesine Piesker Leitung | Erzieherin | Systemische Familienpädagogin und ausgebildet in der Sprachförderung in Kintertagesstätten | Kindertagesstättenfachwirtin

Leitung | Erzieherin | Systemische Familienpädagogin und ausgebildet in der Sprachförderung in Kintertagesstätten | Kindertagesstättenfachwirtin

Hasengruppe

Gabriele Kuhlmann

Kinderkrippe Zwergenland Gabriele Kuhlmann Stellvertretende Leitung | Kinderpflegerin | Schwerpunkt Säuglingspflege

Kinderpflegerin | Schwerpunkt Säuglingspflege

Eichörnchengruppe

Franziska Mintel

Kinderkrippe Zwergenland Franziska Mintel Erzieherin

Erzieherin

Mäusegruppe

Vanessa Fleischmann

Kinderkrippe Zwergenland Vanessa Fleischmann Erzieherin

Erzieherin

Igelgruppe

Patricia Kruse

Kinderkrippe Zwergenland Patricia Kruse Erzieherin

Erzieherin

Eichörnchengruppe

Petra Rank

Kinderkrippe Zwergenland Petra Rauk Kinderpflegerin

Kinderpflegerin

Eichörnchengruppe

Emilia Helmig

Kinderkrippe Zwergenland Emilia Helmig Sozial pädagogische Assistentin

Sozialpädagogische Assistentin

Igelgruppe

Rebecca Wilms

Kinderkrippe Zwergenland Rebecca Wilms Sozial pädagogische Assistentin

Sozialpädagogische Assistentin

Mäusegruppe

Valeska Lehmann

Kinderkrippe Zwergenland Valeska Lehmann Sozial pädagogische Assistentin

Sozialpädagogische Assistentin

Hasengruppe

Michelle Hinz

Sozialpädagogische Assistentin

Hasengruppe

Heidi Schottki

Kinderkrippe Zwergenland Lübeck Heidi Schottki Köchin

Köchin

Liebevoller Raum

zum Entfalten

Aktuelles

aus dem Zwergenland

Wir suchen Verstärkung!

Die Kinderkrippe Zwergenland sucht ab sofort eine/n Erzieher/in 37,5 Stunden/Woche. Wir sind ein buntes und dynamisches Team, das 40 kleine Zwerge im Alter von 0.6 bis 3 Jahren betreut. ​

Möchten Sie Teil unseres
Teams werden?

Bewerben
Kinderkrippe Zwergenland Lübeck Team